70.000+ zufriedene Kunden                                    10 x BBQ Europameister                                    60 Tage Rückgaberecht                                    Lieferung 1-3 Werktage

Versandkostenfrei ab 69ÔéČ

Blog  >  Grillrezepte  >  Weihnachtsente vom Grill

Weihnachtliches Grillrezept:
Ente zart und knusprig vom Grill

Eine ganze, gegrillte Ente ist vor allem in der Weihnachtszeit etwas Besonderes und definitiv kein allt├Ągliches Grillerlebnis. Um das Gefl├╝gel zart und saftig zu servieren muss vor allem auf die Kerntemperatur geachtet werden.

Vorbereitung

30
Minuten

Zubereitung

4.5
Stunden

Schwierigkeit

2
Mittel
ZUTATEN
  • 1 ganze Ente, k├╝chenfertig, unsere Ente war eine frische bayerische Bauernente mit 2,4kg vom Frischeparadies
  • Gefl├╝gel Brine (z.B. von Big Dandys BBQ)
  • 1 Bund Suppengr├╝n
  • 1 Orange
  • 2┬á├äpfel
  • Zahnstocher
  • 400 ml Gefl├╝gelfond
  • 400 ml Wei├čwein
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer zum W├╝rzen (z.B. 9-Pfeffer Symphonie von Ankerkraut)
EQUIPMENT
  • Grill
  • BAMBUKO Holzkohle
  • Anz├╝ndkamin

1. Brine & Gem├╝se vorbereiten

Vorbereitung

1. Grill vorbereiten

Jetzt k├╝mmern wir uns um den Grill, wir ben├Âtigen ein indirektes Setup bei 120 Grad. Hief├╝r wird ein Deflektor benutzt, unsere Sch├╝ssel mit dem Suppengem├╝se stellen wir dann direkt auf den Deflektor, so kann die Fl├╝ssigkeit der Ente aufgefangen werden. Hochwertige Grillkohle & Anz├╝nder, sowie weitere Produkte rund ums Grillen findest du hier in unserem Onlineshop.

2. Vorbereitung der Ente

BAMBUKO 8 kg

29,99 

┬Ě┬á┬áPremium Grillbriketts aus Bambus
┬Ě┬á┬áTemperaturspitze >900┬░C
┬Ě┬á┬áBrenndauer indirekt: 5-6 Stunden

Zubereitung

Das Rezept zum Ausdrucken & Nachgrillen

mcbrikett_blog_titelbild_grillrezepte_weihnachtsente_vom_grill

Weihnachtsente

Eine ganze, gegrillte Ente ist vor allem in der Weihnachtszeit etwas Besonderes und definitiv kein allt├Ągliches Grillerlebnis. Um das Gefl├╝gel zart und saftig zu servieren muss vor allem auf die Kerntemperatur geachtet werden.
5 from 3 votes
Gericht Hauptgericht
K├╝che Deutsch
Portionen 4 Personen

Kochutensilien

  • Ofenform (z.B Konics)
  • BAMBUKO Briketts
  • Deflektor
  • Grill-Thermometer

Zutaten
  

  • 1 ganze Ente, k├╝chenfertig, unsere Ente war eine frische bayerische Bauernente mit 2,4kg vom Frischeparadies
  • Gefl├╝gel Brine (z.B. von Big Dandys BBQ)
  • 1 Bund Suppengr├╝n
  • 1 Orange
  • 2 ├äpfel
  • Zahnstocher
  • 400 ml Gefl├╝gelfond
  • 400 ml Wei├čwein
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer zum W├╝rzen (z.B. 9-Pfeffer Symphonie von Ankerkraut)

Anleitungen
 

Vorbereitung

  • Zun├Ąchst wird eine Brine vorbereitet, eine Brine dient dazu, dass das Fleisch sp├Ąter beim Grillen sch├Ân saftig bleibt.
    Wir haben uns f├╝r die Chicken Brine von Old Daddys BBQ entschieden weil diese relativ einfach zum zubereiten ist und kein Aufkochen erfordert. Es werden lediglich 50g Brine pro Liter Wasser ben├Âtigt. Unsere Ente hat in 3 Liter Brine ├╝ber Nacht gebadet. Hierf├╝r reicht es auch, den Topf nach drau├čen zu stellen, denn die Temperaturen dort sind gerade optimal.

Zubereitung

  • Die Ente aus der Brine holen, abwaschen, trocken tupfen und von innen salzen. F├╝r die F├╝llung ├äpfel und Orangen in St├╝cke schneiden und damit den kompletten Innenraum der Ente ausf├╝llen.
    Um das Loch nun zu verschlie├čen ben├Âtigt man ein paar Zahnstocher, man h├Ąlt das Loch mit den Fingern zusammen und steckt einfach mehrere Zahnstocher durch die Haut, das h├Ąlt ohne Probleme, wenn die Ente nicht rotiert wird. Die Ente wird von au├čen lediglich etwas mit Pfeffer gew├╝rzt.
  • Nun ben├Âtigen wir eine Ofenfeste Sch├╝ssel in der wir unser in kleine St├╝cke geschnittenes Suppengem├╝se zusammen mit dem Gefl├╝gel Fond und dem Wei├čwein platzieren, das brauchen wir sp├Ąter f├╝r unsere So├če.

Den Grill vorbereiten

  • Jetzt k├╝mmern wir uns um den Grill, wir ben├Âtigen ein indirektes Setup bei 120 Grad. Hierf├╝r wird ein Deflektor benutzt, unsere Sch├╝ssel mit dem Suppengem├╝se stellen wir dann direkt auf den Deflektor, so kann die Fl├╝ssigkeit der Ente aufgefangen werden.

Die Ente grillen

  • Wenn unser Grill die 120 Grad erreicht hat darf die Ente nun direkt auf den Grillrost gelegt werden mit der Brustseite nach oben.
  • Die Ente bleibt nun f├╝r ca. 4 Stunden auf dem Grill bis sie eine Kerntemperatur von 85 Grad in der Brust erreicht hat. Diese ermittelt man am besten mit Hilfe von einem Grill-Thermometer.
    Man sollte nur ab und zu die Grill-Innenraum Temperatur ├╝berpr├╝fen, dass diese auch konstant bleibt. Ansonsten braucht man sich um die Ente eigentlich gar nicht k├╝mmern.
    Wenn die Ente fertig ist, nehmen wir sie vom Grillrost und widmen uns dem Suppengem├╝se in der Sch├╝ssel. Der Sud, der entstanden ist, wird nun in einen Topf gekippt und mit einem P├╝rierstab p├╝riert, ggf. muss die So├če gebunden werden, falls sie zu d├╝nnfl├╝ssig ist. Sollte sie eher zu dickfl├╝ssig sein, dann gibt man nochmals Wei├čwein und etwas Fond dazu und kocht das Ganze kurz auf. Danach noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Weitere Grillrezepte

Hier findest du das Beste vom Rost: leckere Grillrezepte mit Fleisch und Fisch sowie vegetarische Rezepte f├╝r den Grill.

Alle Grillrezepte anzeigen

Warenkorb
Finde Produkte, Blog-Artikel und Rezepte.
Shop
Wunschliste
0 items Warenkorb
Mein Konto