70.000+ zufriedene Kunden                                    10 x BBQ Europameister                                    60 Tage Rückgaberecht                                    Lieferung 1-3 Werktage

Versandkostenfrei ab 69€

Grillkohle BAMBUKO

29,99 85,99 

inkl. 19 %MwSt. zzgl. Versandkosten

3,75 3,58  / kg

·  Premium Grillbriketts aus Bambus
·  Temperaturspitze >900°C
·  Brenndauer indirekt: 5-6 Stunden

📦  lieferbar – in 1-3 Tagen bei dir zuhause

🛡️  60 Tage Geld-zurück-Garantie

📦  lieferbar – in 1-3 Tagen bei dir zuhause

🛡️  60 Tage Geld-zurück-Garantie

Beschreibung

Grillbriketts mit viel Hitze für geringen Kohleverbrauch

Die BAMBUKO Grillkohle von McBrikett erreicht dank 93% Kohlenstoffreinheit Temperaturen über 900°C, was den Kohleverbrauch im Vergleich zu herkömmlichen Briketts deutlich reduziert. Diese Grillkohle aus Bambus sorgt für eine schöne Hitze und ein perfektes Branding auf Steaks, während der hohe Kohlenstoffgehalt saubere Hände und wenig Ruß garantiert. 

Brenndauer 3x länger

BAMBUKO von McBrikett mag auf den ersten Blick teurer wirken als Holzkohle, da es pro Kilo mehr kostet. Doch wenn man bedenkt, dass es 3 Mal so lange brennt und man insgesamt weniger braucht, spart man pro gegrillter Stunde bares Geld.

Temperaturen bis zu 900° C

BAMBUKO Bambusbriketts brennen besonders heiß. Die hohen Temperaturen von über 900˚C eignen sich perfekt um Pizza auf einem Grill zuzubereiten oder für ein feines Branding auf dem Steak – ganz ohne Grill Grates.

Rauchfrei & Geruchsneutral

Der Anteil von fremden Materialien in unseren Kohlen geht gegen Null. BAMBUKO verbrennt absolut rauchfrei und geruchsneutral und ist somit die ideale Kohle für alle, die auf dem Balkon grillen wollen, ohne die Nachbarn zu stören.

mcbrikett_Qualitaet_bambuko_bambuskohle_grillkohle_mood
mcbrikett_Qualitaet_bambuko_bambuskohle_grillkohle_mood
mcbrikett_steak_bambuko_bambuskohle_grillkohle_mood

Maximal 3% Asche

Wie effizient und hochwertig unsere Kohle ist, zeigt sich auch am Aschegehalt der übrig bleibt. Bezogen auf das Gewicht fallen 2 bis maximal 3% Asche an. Das ist 80% weniger als bei Holzkohle und erleichtert das Reinigen des Grills erheblich.

Kompakt & Platzsparend

Wer mit BAMBUKO grillt, braucht nicht nur viel weniger Kohle zum Grillen, da BAMBUKO dreimal so lange hält als Kohle aus Holz, sondern spart sich auch eine Menge Platz beim Lagern und dem Transport. BAMBUKO Briketts sind verpackt im praktischen Karton mit Tragegriff.

Kein Baum wird gefällt

Eigentlich ist Bambus gar kein Baum, sondern ein Grasgewächs. Das ist auch der Grund, warum er so schnell wächst. Und jetzt kommt der Clue: sobald man ihn abgeschnitten hat, wachsen aus dem Wurzelstock bereits die nächsten Triebe nach.

Grillbriketts mit viel Hitze für geringen Kohleverbrauch

Dank der aufwendigen Herstellungsart, ist BAMBUKO besonders edel und rein und glüht dank seiner 93% Kohlenstoffreinheit im Optimalfall über 900°C heiß
(gemessen in der Glut). Das bedeutet im Umkehrschluss, dass Du viel weniger Kohleverbrauch hast im Vergleich zu üblichen Briketts oder Holzkohle.
BAMBUKO bietet eine schöne Hitze für ein feines Branding auf dem Steak auch ohne Grill Grates.

Der hohe Kohlenstoffgehalt lässt keinen Platz für sonstigen Dreck oder Ruß, daher bekommst Du auch so gut wie keine schmutzigen Finger, wenn Du mit BAMBUKO hantierst. Die Stangen lassen sich mühelos auf die richtige Größe für jeden Grill zerbrechen. 

Rauchfrei & geruchsneutral

BAMBUKO verbrennt absolut rauchfrei und geruchsneutral und ist somit die ideale Kohle für alle die auf dem Balkon grillen wollen, ohne die Nachbarn zu stören. Verhindern Sie Rauch durch tropfendes Fett oder Soße auf die heißen Kohlen durch eine Aluschale oder indirektem Grillen, indem Sie das Fleisch neben der Glut auf dem Rost platzieren.

Ideal für Keramikgrills

BAMBUKO werden zwar sehr heiß, können aber trotzdem problemlos für Keramikgrills verwendet werden. Mit Hilfe des Deflektors und der Luftregelung kann man
auch hier die Temperatur runter regeln. Der Vorteil von BAMBUKO ist, dass sie nur ganz wenig Briketts (0,5 – 1,0 kg) benötigen, um im Keramikgrill auf niedrigen
Temperaturen zu garen, grillen & zu räuchern.

Darauf solltest Du bei der Verwendung von BAMBUKO im Keramikgrill achten

Mindestens 30% der Bambusbriketts sollten vor dem Gebrauch im Anzündkamin durchgeglüht werden (30 – 35 Minuten).
Die Briketts haben mehr Energie gespeichert als Holzkohle und brauchen daher auch mehr Energie zum Anzünden.
Ein Looflighter oder Anzündwürfel reichen meist nicht aus.

Kohle-Mix für den Keramikgrill: MARABU Holzkohle und BAMBUKO Bambusbriketts

Die extra lange Brenndauer der BAMBUKO Bambuskohle und die einfache und flexible Hitzeregulierung der MARABU Holzkohle ergeben in einem Mix aus 50:50 den optimalen Brennstoff für Deine Longjobs (Pulled Pork, Spare Ribs etc.) im Keramikgrill. 

Anwendung der BAMBUKO Grillbriketts im Keramikgrill

BAMBUKO werden zwar sehr heiß, können aber trotzdem problemlos für Keramikgrills verwendet werden. Mit Hilfe des Deflektors und der Luftregelung kann man auch hier die Temperatur runter regeln. Der Vorteil von BAMBUKO ist, dass Du nur ganz wenig Briketts (0,5 – 1,0 kg) benötigst, um im Keramikgrill auf niedrigen Temperaturen zu garen, grillen und zu räuchern.

Die BAMBUKO Grillkohle brennt wegen des hohen Kohlenstoffgehalts sauber ab und hinterlässt nur 2,5% Asche. Daher brauchst Du keine Angst zu haben, dass die Luftlöcher Deines Keramikgrills verstopfen. BAMBUKO werden außerdem ohne Bindemittel hergestellt und sind somit glutenfrei. Das in den Bambusspänen enthaltene natürliche Lignin ist als Bindung der Grillbriketts ausreichend.

mcbrikett_Qualitaet_bambuko_bambuskohle_grillkohle_mood
mcbrikett_steak_bambuko_bambuskohle_grillkohle_mood
Bewertungen (4)

4 Bewertungen für Grillkohle BAMBUKO

  1. Nick

    Ich bin seit einigen Jahren ein Weber-Griller, immer mit billigen Briketts, ich hab mir da nie großartig Gedanken drüber gemacht.
    Dann war ich auf einem Festival und dort stand ein „Garten-Griller“ der große Fässer zum grillen verwendete und eben Bambuko. Ich war fasziniert davon und er hatte wohl gute Laune und vermachte mir einen Karton zum kleinen Preis.
    Seit dem liebe ich diese Kohle, hab direkt den Nachbarn mit angesteckt und wir grillen nun abwechselnd zusammen mit Bambuko.

    Wir schon ein Vorredner schrieb verwenden wir die alte Kohle auch wieder und produzieren so fast keinen Abfall, abgesehen von der Asche.
    Das hatte ich bei herkömmlicher Grillkohle und auch bei den Standard-Briketts nie getan. Da lies ich den Grill immer niederbrennen.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  2. Thorsten

    Ich vergebe nie 5 Sterne. Denn besser geht immer.
    Diese Kohle macht extrem wenig Asche.
    Wenn sie gut durch geglüht ist, glüht sie sehr lange.
    Auf dem Webergrill lass ich sie zum Ende immer ausgehen und ich verwende sie, gemischt mit frischer Bambuko, bis zu 3-4 mal erneut. Große Hitze, wegen der großen Stücke muss man sich ein Kohleverteilsystem ausdenken.
    Tipp ich breche viele Stücke vor dem Anzünden 1-2 mal.
    Neben der OlioBric die beste Kohle die ich kenne.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  3. Axel Janßen

    Hat diese Kohle Bindemittel?

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  4. R.Niedomlat

    Beste Grillbriketts die ich bisher verwendet habe. Vereint die lange Brenndauer von KOKOKO LONG mit der Hitzeentwicklung von Marabu. Leider hoher Preis und häufig schlechte Verfügbarkeit.
    Deshalb ein Punkt Abzug.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

zusätzliche informationen

Gewicht

8kg

Details

Anzündzeit: 25 – 30 Minuten
Brenndauer direkt: 3 – 4 Stunden
Brenndauer indirekt: 5 – 6 Stunden
Temperaturspitze: >900°C
Kohlenstoffgehalt: 93%
Asche: 3%

BAMBUKO werden ohne Bindemittel hergestellt und sind somit glutenfrei (das in den Bambusspänen enthaltene natürliche Lignin ist ausreichend)

Anwendung

Kaufen Sie BAMBUKO, wenn Sie was Besonderes für Ihren Grill suchen. Ausdrücklich geeignet für Kugelgrills, Gartengrills, Grillstationen, Säulengrills und Gastrogrills. BAMBUKO werden zwar sehr heiß, können aber trotzdem problemlos für Keramikgrills verwendet werden. Mit Hilfe des Deflektors und der Luftregelung kann man auch hier die Temperatur runter regeln. Der Vorteil von BAMBUKO ist, dass sie nur ganz wenig Briketts (0,5 – 1,0 kg) benötigen um im Keramikgrill auf niedrigen Temperaturen zu garen, grillen & zu räuchern.

Gewicht

8kg, 16kg, 24kg

Das könnte dir auch gefallen …

Warenkorb
Finde Produkte, Blog-Artikel und Rezepte.
Shop
Wunschliste
0 items Warenkorb
Mein Konto