70.000+ zufriedene Kunden                                    10 x BBQ Europameister                                    60 Tage Rückgaberecht                                    Lieferung 1-3 Werktage

Versandkostenfrei ab 69€

Blog  >  Grillrezepte  >  Gefüllter Kürbis

Gefüllter Kürbis vom Grill

Mit den ersten Fallenden Blättern taucht er wieder auf unseren Tellern auf – der Kürbis, in allen erdenklichen Varianten und Formen. Am häufigsten wohl in der klassischen Variante als Suppe, aber auch immer öfters gebacken, gebraten oder gegrillt.

Vorbereitung

30
Minuten

Zubereitung

1
Stunden

Schwierigkeit

1
Leicht
ZUTATEN

      Für 2 Personen:

  • 1 großer Hokkaido Kürbis,
    oder mehrere Kleine
  • 2 Stangen Lauch
  • 2 Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 400g Hackfleisch
  • 2 EL Tomatenmark
  • 250g Baconwürfel
  • 200g Crème fraîche
  • 4-5 EL Hafergrütze
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chilis​​
  • ca. 2 EL gehackte Petersilie
  • 20g geriebenen Cheddar
EQUIPMENT
  • Grill
  • MARABU Holzkohle
  • Backblech / Ofenform
  • Gusseiserne Pfanne

Vorbereitung

1. Grill vorbereiten

Den Grill auf 180 Grad aufheizen. Dann den Deckel vom Kürbis abtrennen, Kerne und Fruchtfleisch mit einem Löffel herausnehmen. Den Kürbis-Deckel wieder aufsetzen und den Kürbis für 15 Minuten in den Grill stellen, am besten in einem Backblech.
Hochwertige Grillkohle & Anzünder, sowie weitere Produkte rund ums Grillen findest du hier in unserem Onlineshop.

Zubereitung

Holzkohle MARABU 15 kg

32,99 

·  15 kg Premium Holzkohle in Restaurant-Qualität
·  Hohe Temperatur (> 800°C)
·  Lange Brenndauer ( 3-5 h)
·  Rauchfrei & mildes Aroma

Anrichten

Guten Appetit!

Das Rezept zum Ausdrucken & Nachgrillen

mcbrikett_blog_titelbild_grillrezepte_kürbis_hackfleisch_käse

Gefüllter Kürbis

Mit den ersten Fallenden Blättern taucht er wieder auf unseren Tellern auf – der Kürbis, in allen erdenklichen Varianten und Formen. Am häufigsten wohl in der klassischen Variante als Suppe, aber auch immer öfters gebacken, gebraten oder gegrillt.
5 from 3 votes
Gericht Hauptgericht
Küche Deutsch

Kochutensilien

  • Grill
  • MARABU Holzkohle
  • Backblech / Ofenform
  • Gusseiserne Pfanne

Zutaten
  

  • 1 großer Hokkaido Kürbis,oder mehrere Kleine
  • 2 Stangen Lauch
  • 2 Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 400 g Hackfleisch
  • 2 EL Tomatenmark
  • 250 g Baconwürfel
  • 200 g Crème fraîche
  • 4-5 EL Hafergrütze
  • Salz & Pfeffer
  • Chilis
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 20 g geriebenen Cheddar

Anleitungen
 

Zubereitung

  • Den Grill auf 180 Grad aufheizen. Dann den Deckel vom Kürbis abtrennen, Kerne und Fruchtfleisch mit einem Löffel herausnehmen. Den Kürbis-Deckel wieder aufsetzen und den Kürbis für 15 Minuten in den Grill stellen, am besten in einem Backblech.
  • Lauch in Ringe schneiden, Tomaten würfeln, Knoblauch und Petersilie fein hacken.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch zusammen mit dem Knoblauch und den Bacon Würfeln anbraten. Nun die Lauchringe, Tomaten und Chilis hinzufügen und kurz mit anbraten.
  • Tomatenmark und Crème fraîche einrühren, mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen.
  • Die Hackfleischmasse in den Kürbis füllen und mit Käse bestreuen. Den Deckel aufsetzen und den Kürbis für ca. 50 Minuten bei 180 Grad im Grill backen, bis er schön weich ist.

Weitere Grillrezepte

Hier findest du das Beste vom Rost: leckere Grillrezepte mit Fleisch und Fisch sowie vegetarische Rezepte für den Grill.

Alle Grillrezepte anzeigen

Grillkohle, Grillzubehör und Grillreiniger für dein perfektes Barbecue

Warenkorb
Finde Produkte, Blog-Artikel und Rezepte.
Shop
Wunschliste
0 items Warenkorb
Mein Konto